Akupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist eine jahrtausendalte chinesische Heilmethode, die darauf beruht, die Lebensenergie (Qi) positiv zu beeinflussen. Ist der Fluss gestört, kann durch das Setzen von Nadeln oder die Stimulation von bestimmten Punkten mittels Wärme (Moxibustion) das Qi wieder frei fließen. Akupunktur ist zur Geburtsvorbereitung hilfreich, aber auch bei Beschwerden, wie z.B. bei Übelkeit, Erbrechen, Wassereinlagerungen (Ödemen), Schmerzen, zur Wendung bei Steißlage, bei Milchstau und vielen anderen Indikationen.

Bei vielen schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann man mit komplementären Heilverfahren ausgezeichnet behandeln. Auch im Wochenbett und in der Stillzeit können Situationen auftreten, bei denen statt Medikamenten alternative Heilmethoden hilfreich sind.
Das Angebot wird vermutlich nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen. Sie müssen selbst zahlen.

Akupunktur wird angeboten von

Alexandra Gahn
Alexandra Gahn Hebamme
Ute Mötsch
Ute Mötsch Hebamme
Kathrin Reich
Kathrin Reich Hebamme